Datum 08.12.2018:
Pasted Graphic

Datum 08.11.2018:
Trainingszeiten 2018/ 2019

Winter Training der LAG Obere Murg hat begonnen
Die Leichtathletikgruppen der Obere Murg haben inzwischen das Wintertraining aufgenommen. Dies ist die ideale Zeit um in ein gezieltes Training einzusteigen. Die Trainer der LAG würden sich freuen, wenn in den nächsten Tagen ehemalige Sportler aber auch Neulinge sich für ein gezieltes Training entscheiden würden. Es gibt keine vielseitigere Sportart wie die Leichtathletik.

Montag Sporthalle Langenbrand (Leitung Heidrun Held)
17:15 Uhr -18.30 Uhr Kindertraining w/m
———————————————————————————————————————————————————
Dienstag Sporthalle Langenbrand (Leitung Adi Marxer + Tanja Wunsch)
19:00 Uhr – 21:00 Uhr Gemischtes Training m/w Aktive, Jugendliche und Senioren Lauftraining im Freien anschließend Hallentraining und Kraftraum
———————————————————————————————————————————————————
Mittwoch Sporth. Weisenbach (Leitung Katharina Fernbach, Eva+ Carsten Gradt)
17.00 Uhr - 18.30 Uhr Kindertraining w/m
Mittwoch Sporthalle Langenbrand
16.30 Uhr – 18:00 Uhr w/m Schüler B + C Rasenkraftsport und Hammerwurftraining
18.00 Uhr – 20:00 Uhr w/m Schüler A und sonstige Klassen
———————————————————————————————————————————————————
Donnerstag Festhalle Bermersbach (Leitung Jochen Stößer)
17.30 Uhr - 18.45 Uhr Kindertraining w/m
———————————————————————————————————————————————————
Freitag Sporth. Forbach (Leitung Siegrun G., Hannah M.+Katharina F.)
17:30 Uhr – 19:30 Uhr Schüler- w/m und Jugendtraining w/m
18:30 Uhr – 19:00 Uhr Treffpunkt Foyer - Lauftraining im Freien (Leitung Werner Stößer)
19:00 Uhr – 20:45 Uhr Gemischtes Hallentraining m/w Aktive, Jugendliche und Senioren
———————————————————————————————————————————————————
Samstag Sporthalle und Sportplatz Weisenbach
12:00 Uhr - 13.30 Uhr Kindertraining (Siegrun G; Hannah M; Katharina F;+ Helfer)
13:30 Uhr – 16:00 Uhr Gemischtes Training m/w Aktive, Jugendliche und Senioren
bis 15 Uhr Halle- dann Lauftraining auf dem Platz (Adi Marxer, Franz-Georg Fritz)
13.00 Uhr – 14:30 Uhr
Sportplatz Langenbrand
Rasenkraftsport und Hammerwurftraining
ab ca. 14:30 Uhr Sporthalle Langenbrand
Allgemeines Rasenkraftsport und Hammerwurftraining
———————————————————————————————————————————————————
Sonntag Sporthalle Langenbrand (Leitung Werner Stößer)
10:00 Uhr – 12:00 Uhr Turnen für Leichtathleten und Kraftraum
———————————————————————————————————————————————————
Montag, Dienstag und Donnerstag Sporthalle Langenbrand
ab 18.00 Uhr Krafttraining nach Vereinbarung, unabhängig von den
Trainingszeiten (Leitung Corsin und Bastin Wörner)

Informationen zu allen Trainingstagen bei Adi Marxer 07224-4243


Datum 31.10.2018:
Die Bilder vom Panoramalauf sind hier.
Happy Halloween 🎃.

Datum 19.10.2018:
Die neuen Meetingrekorde sind online hier.
Die Ergebnisse der LAG- Abschlußwettkämpfe sind online hier.

Die Ergebnisse und neuen Rekorde vom Panoramalauf sind online hier.
Bilder folgen demnächst.

Datum 16.09.2018:
Wahlfünfkampf 2018
15./16.9. Schutterwald: Fünf- und Zehnkampf mit Jedermanns Zehnkampf
22.9. Bühlertal: Sportfest mit 400m, 800m,1500m und 3000m
23.9. Bermersbach: Ortsmeisterschaften
Drei- und Vierkampf Schüler/innen
Dreikampf Jugend, Aktive und Altersklassen
Sportabzeichenstrecken:800m und 3000m
Freitag,28.9. Weisenbach: 17.30 Uhr Schüler/innen: Hürden, Speer, Kugel
Sonntag,30.9.Bermersbach: 11.30 Uhr 1000m Lauf alle Klassen
Mittwoch, 3.10. Weisenbach 10.00 Uhr Stabhoch.
12.30 Uhr Bermersbach Meile und 2000m alle Klassen

Freitag,5.10. Weisenbach:17.00 Uhr Schüler/innen: Hoch, Diskus- 18.30 Uhr Drei- und Fünfersprung
Samstag,6.10. Langenbrand
12.30 Uhr Hammer alle Klassen(Reihenfolge wird je nach TN festgelegt)
14.30 Uhr Diskus ab Jugend (Reihenfolge wird je nach TN festgelegt)
Sonntag,7.10. Weisenbach: LAG- Abschlusswettkämpfe
12.00 Uhr Hochsprung
13.00 Uhr 50m,75m,100m, Weit, Standweit, Kugel, Speer, Diskus

Alle Disziplinen ab dem 23.06.2018 (angemeldete Wettkämpfe) kommen in die
Wertung, auch Kreisveranstaltungen und überregionale
Wettkämpfe (Selbstnachweis).




Datum 13.09.2018:
Pasted Graphic

Datum 08.09.2018 (BT vom 18.08.2018):
Pasted Graphic
Pasted Graphic 1

Datum 05.07.2018:
Diverses:
- Die Ausschreibung für den Wahlfünfkampf ist
hier einsehbar. Die Ergebnisse zählen ab 23. Juni.
- Die Ergebnisliste vom Volksleichtathletiktag in Langenbrand ist
hier.

Datum 20.06.2018:
Herzlichen Dank an alle Helfer und Kuchenspender
In den letzten Wochen waren die LAG- Sportler bei zahlreichen Wettkämpfen am Start. Außerdem wurden selbst fünf Wettkämpfe ausgerichtet: 19.Mai Blockwettkämpfe in Weisenbach, 21.Mai „Springen mit Musik“ mit Schülermehrkämpfen in Weisenbach, 31.Mai „Stabhoch- und Kugelstoßen“ der Asse in Weisenbach ,am 3.Juni „Hammerwerfen mit Musik“ in Langenbrand und am Donnerstag, 7.Juni „Jugend trainiert für Olympia „ in Weisenbach.
Herzlichen Dank an alle Kampfrichter, dem Team des Wettkampfbüros“ allen Kuchenspender und Helfern bei der Bewirtung.


Pasted Graphic

Foto: Kampfrichtereinsatz bei „Jugend trainiert für Olympia in Weisenbach“


Datum 08.06.2018:
Werfen mit Musik am 03. Juni:
Die Ergebnisliste ist
hier, weitere Ergebnisse sind hier einsehbar.

Datum 07.06.2018:
Werfen mit Musik am 03. Juni:
Bilder vom Hauptwettkampf sind
hier, Bericht und erste Ergebnisse hier.
Viel Spaß!


Datum 06.06.2018:
Hammerwurf-Festival in Langenbrand: Katrin Klaas Königin im Ring
Forbach(mar)- Einen Hammerwurfwettkampf der Superlative erlebten zahlreiche Zuschauer am Sonntag, 3.Juni auf dem Sportplatz in Langenbrand. Über 60 Teilnehmer waren ab 9 Uhr am Morgen bis um 17 Uhr am Start in verschiedenen Wettkampfklassen. Die Bilanz des Tages kann sich sehen lassen: 8 -mal wurde der bestehende Cup- Rekord überboten, 15 Wettkämpfer erreichten die Norm für die Deutschen Meisterschaften 2018 und Samantha Borutta (TSG Mutterstadt) warf mit 61,58m in der Klasse U20 nicht nur Cup-Rekord sondern erfüllte auch die Norm für die Weltmeisterschaften dieser Klasse.
Überstrahlt wurden jedoch alle Leistungen von Kathrin Klaas Die sympathische Werferin der LG Eintracht Frankfurt, die mit Bundestrainer Helge Zölkau angereist war, zeigte einen konstanten Wettkampf und erreichte mit 69,78m fast die 70 Meter Marke. Stadionsprecher Adi Marxer bezeichnete sie als eine der besten Leichtathletinnen des letzten Jahrzehnts. Viermal Teilnahme an Weltmeisterschaften, 2-mal an Olympischen Spielen, 2-mal an Europameisterschaften sowie Deutsche Meisterin 2014. Ihr Ziel ist es in diesem Jahr bei den Europameisterschaften in Berlin um die Medaillen mitzuwerfen. Dazu ist sie auf dem besten Weg, was ihre Würfe in Langenbrand zeigten. Alle Würfe waren gültig bis auf einen Versuch, der im Wasser der Murg landete. Stadionsprecher Marxer: „ Liebe Kathrin dies ist Murgrekord- soweit flog noch nie ein Hammer in den Fluss!“
Spannend der Wettbewerb der Klasse U20. Drei Werfer der Nationalmannschaft waren am Start. Tim Stößer(LAG Obere Murg) belegte Platz 3 mit 62,20m. Michael Burger (SV Dischingen) steigerte im 5.Versuch den Cup- Rekord auf 65,35m bevor Fabio Hessling (LAC Saarlouis) im 6. Versuch mit 68,68m konterte und damit den Wettbewerb gewann.
Im Frauenwettbewerb belegte Hanna Luxenburger (LAZ Zweibrücken) Platz 2 mit 46,76m vor Lisa Möller (LAC Rudolfstadt/Thüringen) mit 46,13m.
Spannend der Männerwettbewerb: Es siegte Michael Noe (LC Rehlingen) mit 64,62m vor dem Deutschen Hochschulmeister 2018 Corsin Wörner (LAG Obere Murg) mit 60,68m. Dritter wurde Michael Burger(SV Dischingen) mit 57,33m. Platz 4 ging an Bastin Wörner (LAG Obere Murg) mit 53,85m.
Bei der weiblichen Jugend U18 setzte sich Lorena Heßling (LAC Saarlouis) mit sehr guten 47,04m vor Alexia Stickdorn (LC Rehlingen) 45,70m durch.
Bei den Jugendlichen dieser Klasse warf Giacomo Pagnulo aus Frankreich (FC Hagenau) bei seinem Sieg 60,97m. Dahinter verbesserte sich David Schalamon (LAG Obere Murg) auf sehr gute 54,77m und erreichte damit die Norm für die Deutschen Meisterschaften. Bei den Schülerinnen W15 warf Marie Westerhoeffer (FC Hagenau) mit 47,86m neuen Cup- Rekord. Mit 58,20m gewann Moritz Röske (ASV Oßweil) in dieser Klasse vor dem Bestleistung werfenden Aaron Schalamon (LAG Obere Murg) mit 49,05m. Sein Bruder Elias siegte ebenfalls mit Bestleistung vom 51,93m in der Klasse M13 vor seinem Vereinskameraden Mateo Körner mit 45,50m (Bestleistung). Die beiden Jüngsten der LAG Obere Murg im Feld steigerten auch den Cup-Rekord in ihrer Wettkampfklasse: Annaliesa Körner(W11) auf 20,80m und Emil Kroner (M9) auf 23,15m.
Die Siegerehrung der Hauptklassen wurde vorgenommen von Herrn Ralf Wunsch von der Sparkasse Rastatt-Gernsbach, die als Sponsor die drei Meetings der LAG Obere Murg unterstützte: 21.Mai „Springen mit Musik“- 31. Mai „Stabhochsprung und Kugelstoßen der Asse“ jeweils in Weisenbach und das Hammerwerfen mit Musik in Langenbrand.
Den Ehrenpreis der Gemeinde Forbach wurde vom Ortsvorsteher von Langenbrand Herrn Roland Gerstner übergeben.


Datum 04.06.2018:
Werfen mit Musik am 03. Juni:
Hammerwurf-Schutzanlage übergeben
Werfer-Anlage deutlich aufgewertet
Die Hammerwerfer aus Langenbrand, die sowohl für die LAG Oberer Murg bei Wettbewerben der Leichtathletik als auch für den TV Langenbrand bei Wettbewerben im Bereich Rasenkraftsport starten, haben endlich die ersehnte neue Schutzeinrichtung für den Werferring bekommen. Der Fangzaun mit Gerüst und Sicherheitsnetz war in Sinsheim (bei Heidelberg) am dortigen Olympiastützpunkt abgebaut und umgearbeitet im Mai in Langenbrand auf dem Sportplatz an der Murg wiederaufgebaut worden. Dabei hatten viele fleißige Helfer des TV Langenbrand mit angepackt, vor allem um Fundamente für die riesigen Träger zu graben, die mit passenden Bodenhülsen verankert wurden (das BT berichtete). So können nun die Schutznetze mehrere Meter weit hochgezogen werden, damit die schweren Hämmer im Training und im Wettkampf nur auf den Wurfsektor auf dem Sportplatz fliegen und Zuschauer, Sportkameraden und Trainer sicher hinter dem Werferring stehen. Beim ersten großen internationalen Wettkampf, der in der neuen Schutzanlage veranstaltet wurde, ließen sich es Bürgermeisterin Katrin Buhrke und Langenbrands Ortsvorsteher Roland Gerstner nicht nehmen, die Anlage in der Wettkampfpause selbst in Augenschein zu nehmen und allen Sportlern, die die Anlage zukünftig nutzen werden, unfallfreien Spaß und Erfolg zu wünschen und damit die Anlage auch offiziell frei zu geben. Bei „Werfen mit Musik“ zog in diesem Jahr etwas Olympisches Fieber auf den idyllischen Sportplatz an der Murg ein: Kathrin Klaas, Olympiateilnehmerin 2012 (Platz 5) und 2016 (Platz 18), war im 60köpfigen Starterfeld der umjubelte Star, denn sie war extra mit Bundestrainer Helge Zöllkau ins Murgtal gereist, um an dem Wettbewerb, den sie bisher nur aus Erzählungen von Sportkameraden kannte, teilzunehmen: „Super Atmosphäre hier und tolles Publikum!“ freute sie sich über ihren ersten Start im Murgtal. Zur Freigabe bat TVL-Vorstandsmitglied Bastin Wörner auch weitere deutsche Top-Athleten in den Ring, manche von ihnen sind auf dem Sportplatz in Langenbrand auch schon regelmäßige Gäste und waren schon bei mehreren Wettkämpfen vor Ort. V.l.n.r. Ortsvorsteher Roland Gerstner, Bürgermeisterin Kathrin Buhrke, Fabio Hessling (LAC Saarlouis), Rangliste Jugend A/U20 Platz 1 in Deutschland, Bernd Wörner (Trainer TVL), Kathrin Klaas (LG Eintracht Frankfurt), Helge Zöllkau (Bundestrainer Wurf), Samantha Borutta (TSG Mutterstadt) Deutsche U18 Meisterin 2017 und bereits 2018 Deutsche Winterwurfmeisterin U20 und Bastin Wörner (Vorstandsteam TV Langenbrand).
Pasted Graphic

Pasted Graphic 1
Kathrin Klaas und Ralf Wunsch

Datum 04.06.2018:
Springen mit Musik am 31. Mai, Stab und Kugel:
Die Ergebnisliste ist nun
hier. zum Bericht geht es hier.

Pasted Graphic

Pasted Graphic 1

Datum 31.05.2018:
Hammerwerfen mit Musik am 03. Juni
Die Teilnehmerliste und der Zeitplan sind
hier einsehbar.
Wir freuen und auf ein super Meeting mit tollen Athleten.


Datum 29.05.2018:
Springen mit Musik am 31. Mai, Stab und Kugel:
Die Teilnehmerlisten und der Zeitplan sind
hier online, zum Vorbericht geht es hier.
Wir freuen uns auf ein tolles Meeting.

Folgender Zeitplan ist vorgesehen:
•    11.30 Uhr Kugelstoßen Schüler und Schülerinnen
•    12.00 Uhr Stabhochsprung Nachwuchs
•    13.45 Uhr Kugelstoßwettbewerb 1. Runde
•    14.45 Uhr Kugelstoßwettbewerb 2. Runde
•    15.30 Uhr Stabhochsprung der Asse

Datum 26.05.2018:
Springen mit Musik am 21. Mai, Schülermehrkämpfe, 100m, Weit und Drei:
Die Bilder sind
hier online.
Viel Spaß beim Durchstöbern.

Springen mit Musik am 31. Mai, Stab und Kugel:
Pasted Graphic


Weit- und Dreisprungmeeting der LAG-Leichtathleten
Von:rawo (Quelle: BLV-online.de)

Zahlreiche persönliche Bestleistungen, zwei Meetingrekorde und einen eingestellten Stadionrekord gab es beim renommierten Weit- und Drei-sprungmeeting der LAG Obere Murg in Weisenbach. Bei guter Stimmung dank zahl-reicher Zuschauer entlang der Anlaufbahn glänzten vor allem die Dreispringerinnen und Dreispringer.

„Der Dreisprungwettbewerb ist so gut besetzt wie schon seit Jahren nicht mehr“, freute sich LAG-Ehrenvorsitzender Adi Marxer bei der Vorstellung der Athleten, und sprach zurecht von „deutscher Spitzenklasse“. Die setzte dann in Person von Luca Pflästerer, dem Dritten der aktuellen deutschen Männer-Rangliste, gleich ein Ausru-fezeichen. Im fünften Versuch stellte der Springer des TSV Freudenstadt mit 14,97 Meter den Stadionrekord ein und verpasste seine diesjährige Bestweite nur um vier Zentimeter. Für einen Freudenstädter Doppelsieg sorgte auf Rang zwei Julian Beyer mit 14,34 Meter. Lokalmatador Andreas Held (LAG) durfte sich über Platz drei mit 12,69 Meter freuen. Bei der männlichen Jugend U18 gewann Lars Lawo (SR Yburg Steinbach) mit persönlichem Rekord von 12,24 Meter.
Auch die Springerinnen konnten mit beachtlichen Weiten aufwarten. Wiebke Lyhs (LG Filder) steigerte den Meetingrekord bei den Frauen auf 11,97 Meter. Bei der weiblichen Jugend U20 gewann Olivia Tzschach (TV Eppingen) mit ebenso starken 11,91 Meter vor Cora Messner (TB Bad Cannstatt), die mit 11,79 Meter persönliche Bestleistung sprang. An der Außenlinie wurde Messner betreut vom deutschen Weitsprungmeister des Jahres 1985, Jürgen Wörner. Platz eins bei den Mädchen U18 belegte Gloria Antonaci (Steinbach), die mit 11,44 Meter die anvisierte Qualifikationsnorm für die deutschen Jugendmeisterschaften (11,50) nur knapp verpasste.
Der Weitsprung stand dieses Mal etwas im Schatten der Dreispringer. Insgesamt gab es aber drei neue Bestleistungen und zwei Saisonbestleistungen für die Weitenjäger. Den Wettkampf der Frauen entschied Carolin Becker (SG Walldorf Astoria), seit Jahren Stammgast in Weisenbach) mit 5,68 Meter souverän für sich. Aliene Juliette Heinzmann (TV Eppingen) war bei den Mädchen U18 mit starken 5,58 Meter erfolgreich. Rekordweiten gab es auch für Jan Thilenius (TG Ötigheim; U18) mit 5,80 Meter und seine Vereinskameradin Lea Buchholz mit 5,06 Meter. M50-Senior Joachim Speck (Ötigheim) freute sich derweil über beachtliche 5,03 Meter. Nicht so gut lief es dagegen bei Simon Walther (TG Ötigheim) in der Männerklasse. Im letzten Jahr in Weisenbach noch mit knapp unter sieben Meter auf Platz zwei, brachte er dieses Mal nur einen gültigen Versuch aufs Brett, der mit 6,19 Meter gemessen wurde.

Datum 26.05.2018:

Für alle Fans: hier der Link/ die Adresse zum Götzis Livestream

http://tvthek.orf.at/live/Leichtathletik-Hypo-Mehrkampfmeeting-Goetzis/13965270


Datum 24.05.2018:
Werfen mit Musik am 03. Juni in Langenbrand:

Pasted Graphic
Mit Ende der Anmeldefrist hat sich für das diesjährige Hammerwerfen mit Musik die erste Olympionikin auf dem Sportplatz in Langenbrand gemeldet: Kathrin Klaas!
Kathrin Klaas belegte 2012 bei den Olympischen Spielen in London mit ihrer PB von 76,05m Platz 4!
Die mehrfache Finalistin bei internationalen Meisterschaften wird sich mit einer Saisonbestleistung von 70,38m auf den Weg ins Murgtal machen.
Die bisher größten Erfolge von Kathrin Klaas:
4. Platz Olympia 2012
4. Platz WM 2009
6. Platz WM 2015
4. Platz EM 2012 und 2014
Deutsche Meisterin 2014
Wir freuen uns riesig und hoffen auf zahlreiche Zuschauer.
P.S. Heute kann noch gemeldet werden.


Springen mit Musik - Stab und Kugel- an Fronleichnam, in Weisenbach:
Bitte beachten: der Anmeldeschluß ist am Montag den 28. Mai

Datum 23.05.2018:
Springen mit Musik am 21. Mai:
Die Gesamtergebnisliste der Schülermehrkämpfe, 100m, Weit- und Dreisprung ist nun
hier.

Werfen mit Musik am 03. Juni in Langenbrand:
Heute kam die Meldung von Kathrin Klaas rein, das ist der Hammer
😉.
PB 76,05m, SB 70,38m

Datum 18.05.2018:
Springen mit Musik am 21. Mai:
Vielen Dank allen Athleten, Betreuern, Zuschauern und Helfern für das tolle Meeting am heutigen Pfingstmontag.
Die Ergebnisliste vom Weit- und Dreisprung ist
hier.
Die restlichen Ergebnisse sowie Bilder folgen demnächst.

Weiter geht es am 31. Mai mit unserem Stabhochsprung- und Kugelstoßmeeting in Weisenbach und
am 03. Juni mit dem Hammerwurfmeeting in Langenbrand.
Beide Meetings ebenfalls mit Musikunterstützung.


Datum 18.05.2018:
Springen mit Musik am 21. Mai:
Die Teilnehmerlisten für den Weit- und Dreisprung sind
hier .

Das Wetterbericht sieht gut aus, wir freuen uns auf ein tolles Meeting!

Hier nochmals der Zeitplan:
10:00 h: Dreikämpfe und Vierkämpfe für Schüler/innen
11:00 h: 100m Zeitläufe für alle Klassen
12:30 h: Weitsprung (gemischter Wettkampf)
14:30 h: Dreisprung (gemischter Wettkampf)



Datum 10.05.2018:
Schönen Vatertag ! Es sind neue Bilder online.

Zur Erinnerung: noch eine Woche, dann geht es los mit unserem 1. Springen mit Musik Meeting.


Pasted Graphic


Datum 05.05.2018:


Langenbrand hat ein neues Hammerwurf-Schutznetz
 
Im Januar 2018 hat uns der Sturm die geliebte, alte Anlage umgenietet.
 
Es war schwierig, die  Fundamente mussten aus dem Fels herausgespitzt werden.
Aber heute Vormittag haben wir die Anlage aufgestellt.
Allen Helfern (waren alle da) herzlichen Dank.
 
Die Anlage haben wir vom T.V. Sinsheim gebraucht erhalten, auch an die Sinsheimer
nochmals herzlichen Dank.
 
Die Nächsten Wettkämpfe können kommen.
03. Juni Hammerwerfen mit Musik. (Meldetermin nicht vergessen)

Pasted Graphic 1


Datum 30.04.2018:
Es hat etwas gedauert, aber softwarebedingt mußte die Homepage neu aufgesetzt werden, auch wenn man ihr es nicht unbedingt ansieht.

Die Ausschreibungen für Springen mit Musik sind online:
21.05.2018: Springen mit Musik in Weisenbach, Weit , Drei , 100 m und Schülermehrkämpfe
Link
31.05.2018: Springen mit Musik in Weisenbach: Stabhoch und Kugel
Link
03.06.2018: Werfen mit Musik- Hammerwerfen, in Langenbrand
Link